Application Engineer (m/w)

Vertragslaufzeit: unbefristet
Einsatzort: Deutschland, Frankfurt am Main, Rhein-Main-Gebiet
Eintrittstermin: ganzjährig (jeweils zum Monatsanfang)

 

d-fine ist ein führendes europäisches Beratungsunternehmen mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, London, München, Wien und Zürich. Mit über 800 hochqualifizierten Beratern unterstützen wir unsere Kunden - Banken, Versicherungen und Industrieunternehmen - bei anspruchsvollen quantitativen, prozessualen und technologischen Herausforderungen. Strategieberatung, Fachberatung, Technologieberatung: d-fine ist alles in einem.

Aufgaben

  • Weiterentwicklung und 3rd Level Support von Spezialanwendungen, die im Finanzumfeld in Deutschland und anderen europäischen Ländern eingesetzt werden
  • Es handelt sich dabei um wenige, aber technisch und inhaltlich anspruchsvolle Eigenentwicklungen von d-fine
  • Dazu gehören u.a. ASP.NET Anwendungen für Aufsichtsbehörden in verschiedenen europäischen Ländern und Java basierte Lösungen für Banken
  • Weiterentwicklungen und Erweiterungen erfolgen dabei stets in Teams mit fachlichen Experten von d-fine unter Nutzung agiler Entwicklungsmethoden

Anforderungen

  • Studium der (Wirtschafts-)Mathematik, Natur-/ Ingenieurwissenschaften oder (Wirtschafts-)Informatik, bei passender praktischer Erfahrung auch andere Studienrichtung möglich
  • Sehr guter Universitätsabschluss (Master, Diplom oder ggf. Bachelor) oder exzellenter FH-Abschluss (Master, Diplom)
  • Praktische Erfahrung in objektorientierter Programmierung (Präferenz: C#, Java) im Webumfeld inkl. Versions- und Testmanagement
  • Grundkenntnisse relationaler Datenbanken (Präferenz: SQL Server, Oracle) sowie Kenntnis einschlägiger Frameworks (ASP.Net MVC, Spring MVC) und Big Data Technologien
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, Teamgeist und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich zu formulieren

Wir bieten

  • Intensive Einführungsschulungen in Ihr zukünftiges Aufgabenfeld
  • Abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit, angenehmes Betriebsklima und kurze Entscheidungswege
  • Attraktive Sozialleistungen (30 Tage Jahresurlaub, Unfallversicherung, Zuschuss zu bundesweit vertretenen Fitness-Anbietern etc.)
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, tolle Mitarbeiterevents und vieles mehr

 

Wenn Sie in einem Team hoch begabter und hoch motivierter Kollegen mitarbeiten wollen, große individuelle Freiräume, viel Eigenverantwortung sowie hervorragende Entwicklungsperspektiven suchen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Alessa Erbacher
Telefon: +49 69 90737 428
E-Mail: careers@remove-this.d-fine.de