Job description

  • Zentrale Ansprechperson für alle Fragen der Nachhaltigkeit und Betreuung des Nachhaltigkeitsmanagements
  • Eigenständige Überwachung neuer regulatorischer Anforderungen mit Bezug zu Nachhaltigkeit, Gap-Analysen sowie Erstellung interner Richtlinien und Prozesse
  • Erstellung CO2-Bilanz, Kompensation, Zertifizierung sowie Veröffentlichung
  • Aufbau und laufende Betreuung des Monitorings und Reportings von Nachhaltigkeits- und Diversity-Kennzahlen für regulatorische sowie interne Steuerungszwecke, insb. Modellierung unserer CO2-Emissionen und quartalsweises Reporting zur Reduktion unserer Emissionen
  • Aufbau und Durchführung der Prüfprozesse und des Reportings im Rahmen des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes
  • Definition, Koordination, Weiterentwicklung und Durchführung unserer Nachhaltigkeitsinitiativen und -projekte
  • Unterstützung der internen und externen Nachhaltigkeitskommunikation sowie bei der nachhaltigkeitsbezogenen Berichterstattung
  • Mitarbeit in internen Gremien im Kontext Nachhaltigkeit und Diversität
  • Gezielte Unterstützung der Aufgaben des Policy Departments