Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Legal Affairs

Vertragslaufzeit: permanent
Arbeitszeit: part-time
Einsatzort: Frankfurt/Main, Germany
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

d-fine ist ein europäisches Beratungsunternehmen mit über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das an sieben Standorten in vier Ländern vertreten ist. Im Fokus liegen quantitative Fragestellungen und die Entwicklung nachhaltiger technologischer Lösungen. Der Beratungsansatz von d-fine basiert auf langjähriger Praxiserfahrung und einem Team mit analytischer und technologischer Prägung. Eine Kombination, die sich durch passgenaue, effiziente und nachhaltige Umsetzungen bei mehr als zweihundert Kunden aus allen Wirtschaftsbereichen bewährt hat.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Legal Affairs für unseren Hauptsitz in Frankfurt in Teilzeit (max. 25 Stunden/Woche). Als Teil des Legal Affairs Teams stehen Sie virtuell und persönlich im ständigen Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen aller Abteilungen. Für diese Position ist daher ein besonderes Maß an Selbständigkeit, aktiver Kommunikation und virtueller Teamarbeit notwendig. In dieser abwechslungsreichen Rolle übernehmen Sie schwerpunktmäßig verschiedene vertragsrechtliche Aufgaben, unterstützen bei Fragestellungen rund um öffentliche Ausschreibungen aus Auftragnehmersicht und sind der erste Kontakt für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bei juristischen Fragestellungen.

Aufgaben

  • Unterstützung unserer Rechtsabteilung (Legal Affairs) im Bereich Vertragsrecht sowie im Bereich öffentlicher Ausschreibungen
  • Bearbeitung vertragsrechtlicher Themen und Erstellung von Verträgen sowie vergaberechtlicher Fragestellungen aus der Bieterperspektive
  • Unterstützung bei der Erstellung und Bewertung von Angebots- und Prüfung von Ausschreibungsunterlagen
  • Ansprechpartner (m/w/d) für andere Abteilungen und Unterstützung in juristischen Fragestellungen im Unternehmen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (mind. 1. Staatsexamen)
  • Berufserfahrung im Bereich Ausschreibungen und Bietervergaberecht sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung
  • Fundierte Kenntnisse in Word, Excel und PowerPoint
  • Teamgeist, Organisationsvermögen und Verantwortungsbereitschaft
  • Zuverlässige und sehr sorgfältige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sowie sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit

Wir bieten

  • Einen modernen Arbeitsplatz im Herzen von Frankfurt
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit, lockere Teamatmosphäre und offene Kommunikation
  • Flache Hierarchien, ein kollegiales Betriebsklima und kurze Entscheidungswege
  • Freiraum und Flexibilität bei der persönlichen Arbeitsgestaltung (z. B. Mobile Work Policy)
  • Attraktive Sozialleistungen (30 Tage Jahresurlaub, betriebliche Altersvorsorge, Fahrtkosten- und Verpflegungszuschuss, Überstundenausgleich etc.)
  • Individuelle Trainingsmöglichkeiten und regelmäßiges Feedback
  • Tolle Firmenevents und vieles mehr

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung inkl. Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins.

 

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung

Ihre Ansprechpartnerin: Ms Katharina Sulzmann

Telefon: +49 69 90 737 4270

E-Mail: careers.cs@remove-this.d-fine.de